Baynov Piano Ensemble - Abschluss-Konzert 35 Jahre Jugendmusikschule Westlicher Hegau

Main Posts Background Image

Main Posts Background Image

Friday, 3 February 2017

Baynov Piano Ensemble - Abschluss-Konzert 35 Jahre Jugendmusikschule Westlicher Hegau


19.2.2017. Hilzingen - Matinée , 11.00 Uhr
(35 Jähriges Jubiläum der Musikschule Hilzingen)
Werke für zwei Klaviere zu acht Händen


Abschluss-Konzert 35 Jahre Jugendmusikschule Westlicher Hegau am 19. Februar

Hilzingen. Das internationale Baynov-Piano-Ensemble gastiert im Hegau. Durch die Kooperation zwischen der Musikhochschule Trossingen und der JMS Westlicher Hegau, durch die Freundschaft zwischen MD Ulrike Brachat, Leiterin der JMS Westlicher Hegau, Konzertpianist Heinrich Beise und Prof. Tomislav Baynov kommt es zu diesem Konzert-Erlebnis. 

Der Förderverein und die JMS laden dazu herzlich ein. Am Sonntag, 19. Februar, musiziert in der Hauptstr. 59 im August-Dietrich-Saal in Hilzingen Prof. Tomislav Baynov zusammen mit drei international bekannten Künstlern mit Konzertpianistinnen Ye Ran Kim aus Südkorea, Jenia Lubenova-Keller und Sirma Velichkova aus Bulgarien und Konzertpianist Heinrich Beise aus Deutschland ein hoch interessantes, nicht alltägliches Klavier-Konzert-Programm. Musik zu sechs bis acht Händen der Komponisten Liszt, Tschaikowsky, Gounod, Moszowski, Holst und Beise wird dem Publikum in einem kombiniertem Programm aus Klassik und Moderne präsentiert. So erklingen Wiener Walzer und Polkas, Ragtimés und Jazzmusik vom Feinsten. Beginn der Veranstaltung ist um 10.30 Uhr mit einem Sektempfang, um 11 Uhr beginnt das Klavier-Matinee-Konzert. Der Eintritt ist frei. Zur Deckung der Kosten bittet der Förderverein herzlich um eine Spende. 



Foto Hilzingen




No comments

Post a comment

Error 404

The page you were looking for, could not be found. You may have typed the address incorrectly or you may have used an outdated link.

Go to Homepage